Mond: Alte Krater und Lavaebenen

Die ältesten, 4 Milliarden Jahre alten Formen der Mondoberfläche sind die Becken und solche Gebiete, die so dicht mit Krater bedeckt sind, dass dort jeder neue Einschlag bestimmt Paar ältere Krater wegradiert. Die Großen Becken, wie die kleinsten Krater auch, wurden durch Kleinplaneten und Schutt ausgefurcht, die aus dem All kamen und auf dem Mond einschlugen. Die „Meere“ (Mare) sind in der Wirklichkeit alte Lavaebenen, die die früher entstandenen Einschlagsbecken durch mehrere, übereinandergelagerte Lavaschichten ausfüllen. Die aus dem All kommenden, kleineren „Staubteilchen“ zerkleinern und zermahlen die Gesteine an der Mondoberfläche seit Jahrmilliarden. So entstand der Mondstaub, der inzwischen die ganze Oberfläche bedeckt. Die Oberfläche oder das „Gesicht“ des Mondes ist seit Jahrmilliarden unverändert. Schon im Alter der Dinosaurier, wann die Kontinente der Erde noch eine völlig andere Form hatten, hat sie fast genau so ausgesehen. Die jüngsten Formen sind jene Krater, von denen helle, strahlenförmige Rillen ausgehen. Die Rillen bestehen aus dem Schutt, der nach dem Einschlag aus dem Kraterinneren hinausschoss. Es gibt keine sichtbaren Spuren von Wasser: Selbst die schlängelnden Täler wurden durch vulkanische Lava geformt.

moon_en_m

moon_globe

 

Warum scheint der Mond? Er reflektiert das Sonnenlicht.
Warum sieht man ab und zu noch schwach etwas vom dunklen Teil des Mondes? Dorthin wird das Sonnenlicht von der Erde reflektiert, deshalb nennt man es auch „Erdschein“.
Warum gibt es so viele Krater auf dem Mond? Weil sie sich schon seit mehr als 4 Milliarden Jahre ansammeln, es gibt auf dem Mond jedoch kein Wind oder Wasser, was sie erodieren könnte.
Gibt es Lava auf dem Mond? Nur kalte, erstarrte Lava, zum Beispiel in den Mondmeeren.
Warum gibt es Köpfchen in den Kratern? Einige davon zeigen das Gesicht derer, nach denen der Krater benannt worden ist. Andere sind nur lustige Figuren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s